Startseite
  Archiv
  Kartenhaus
  Bettmensch
  Fundbox - Komisches und Kurioses
  Gästebuch
  Kontakt

   Katja
   Oli
   Maddin
   Fabi
   Alex
   Marco
   Marius
   Franzi
   Anne
   Katrin
   Wittlage
   Lost and Found: Richtig cool einkaufen!
   TVK-Page
   SFZ-Kappel
   Gymipage
   Olli Schulz
   IZETIT

http://myblog.de/bettmensch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Halli Hallo!

Mein allererster Blog! Cool! Und obwohl es draußen ganz doll regnet, bin ich trotzdem happy! Jähär!
8.3.06 17:04


Hallööö!
Hatte vorhin en Vorstellungsgespräch für Compassion. Hab die Stelle bei da Sozialhilfe für Flüchtlinge ganz ganz sicher. Lief also richtig gut und war total intressant. Und: Da war son typ, der sah echt so richtig gut aus, mit total langen Raschtas! Hoffentlich treff ich den mal während dem Praktikum. Freu mich echt schon. Und ich freu mich total auf meinen Geburtstag! Hab jetzt scho ne richtig gute Idee wo die Party steigt.Aber das bleibt noch mein kleines Geheimnis...
9.3.06 17:10


Endlich wieder da!!!

Also, hallo erst mal. Bin jetzt wieder da von meinem, dacht ich am freitag, verkorksten Wochenende. Aber: So schlimm wars gar nich. Alle Leute, und vor allem meine Schwester, ham sich gefreut mich wieder zu sehen, und es war eigentlich ganz lustich. Trotzdem bin ich happy wieder daheim zu sein un chill jetzt daheim rum un kuck Echo. Also, ich hoff euer Wochenend war echt okay un villeicht au bissl entspannend. Gute nacht also dann.bin nämlich ziemlich am arsch Eure Stephi

12.3.06 20:36


Mit Freuden blicke ich nach vorne auf die nächsten 2 Wochen. Es wird wohl eine sehr chillige Zeit in Ungarn. Ich werde die ganze Welt ganz bestinmmt vermissen, vorallem meine allerliebsten Lieblingsfreunde. Aber ich komm ja auch bald wieder und Ungarn wird uns immer auf Trab halten, schließlich misse mir ja au ebs schaffe därt!  Mal sehn, vielleicht springt jan schnuckliger Ungar dabei raus. Man kann ja nie wissen  ...

Also, noch hab ich ja noch nen Tag. Aber dann heißt es Abschied nehmen und hoffen dass ich alle unversehrt wiedersehe und nicht vorher mit ner verrosteten Hungarian-Airways-Karre abstürze! Aber beten wir mal das das nich passiert.

Also, ganz liebe Grüße an die Welt wünscht Bettmensch!

16.3.06 15:04


Ungarn, 3. Tag

Also, da bin ich wieder. Gestern war ma noch in sonem Musical, das war halt leider auf volle rotze Ungarisch, aber trotzdem nich schlecht, ham halt nur kein Wort verstanden. Mittlerweile find ichs irgendwie schon gar nich mehr so schlimm. Das Wasser stinkt zwar immer noch, aber irgendwie hab mich schon dran gewöhnt. Heut hamma uns Szeged angekuckt. Is eigentlich ne echt schicke Stadt un voll schön und irgendwie bunt un so. War eigentlich au ganz intressant was die Tussi uns erzáhlt hat. Hab wáhrenddessen aber auch ziemlich viel Scheiße mit Karo und Lisa un so gemacht. Und: Mein erster Fototfilm is schon voll! Nach dem zweiten tag! Und auf dem andern siund au nur noch 28 Bilder! Nach dem zweiten Tag, voll übel! Muss jetzt echt noch nen Laden finden wo ich irgendwas Fotomáßiges kaufen kann. Bin halt keiner von den so voll coolen wo so voll die Coole Kamera haben. Also was hier au noch voll witzig isch sin die Busse: Die sin an so seiler dran wie so straßenbahnen, aber ohne Schienen. Und die fallen alle gleich auseinander! Einige von euch warn ja auch in Frankreich mit. Und ihr habt ja die Schule gesehn. Und naja, die Schule hier is ein bisschen so, aber schon etwas schőner und die fenster sind auch alle noch ganz. Besonders geil ist der allerunterste Korridor. Der Boden ist so ne Rennbahn wie aufem Spoirtplatz draußen so Boden. Für die Sportprofilklassen! Da kommen wir heut morgen in die Schule und da jumpern die da so voll witzig hiun und her, im Schulgebáude aufem Flur! so geil! Und das esssen heute, echt übel: Also, das erste sah von weitem aus wie verhexeltzer Fisch in lila Brühe. Es hat sich dann rausgestellt dass das ganz ganz komisches Birnen kompott war. Es hat eigentlich ganz gut gerochen, aber nachdem ich mich irgendwann getraut hab den Scheiß zu probieren hats echt richtig übel geschmeckt, irgendwie überhaupt nich nach Frucht sondern voll salzig und báááhhh!  Aber ansonsten hamma eigentlich nix zu beklagen.

Das Wetter is richtig gut und garantiert besser als zu hause! 15 Grad und sonnenschein und der Frühling lásst grüßen! ach ja, noch was luschtiges: Sandra redet immer von total "good looking boys", aber die sin alle irgendwie voll hásslich! Und hier rennen Spakkos (schreibt ma des so?) rum des könnt ihr euch gar nich vorstellen! Ich hab echt noch keinen gesehn mut dem ich mich anfreunden könnte, und in der Schule hat ich halt au noch net so viel zeit mir die Kerls mal genauer anzugucken. Was ich aber doch noch recht problematisch finde ist das mit dem Geld. Wir können hier ja gart nich in Euros zahlen sondern nur in Forints. Und das sind so megagroße Zahlen dass ich mir immer denk fuck Alter wieviel hab ich denn jetzt ausgegeben bitte! Dabei sind 1ooo Forints eigentlich grad 4€! Aber das verwirrt mich total und ich komm voll nich klar damit und verlier total den Überblick! Voll grausam! 

Okay, das wars erst mal für heute. Morgen Nachmittafg gibts dann mehr lustige Storys. Also, wünscht mir viel Vergnügen!

Bis dann, eure Stephi

P.S.: Erinnert 1. Jessi daran mir morgen Gilmore Girls aufzunehmen, und 2. Marius dass ich gefálligst was hören will! Informationen, Fakten und was es sonst noch intressantes zu berichten gibt!

P.P.S.: Kann mal einer Julians E-mail Adresse sagen? Wár echt superlieb...

P.P.P.S: @ Rebbi: Deine Rebbi_Decki Adresse funkt nich! Schreib mir eine die auch geht bitte! Un sag mir nochmal deine Hausnummer, dann kriegst du auch ne Karte!

20.3.06 18:18


Sorry...

... für den ewiglangen "Ungarn, 4.TAg" Blog. Isch ziemlich viel blabla glaub ich, aber ich würd sagen lohnt sich trotzdem zu lesen weil auch viele zimlich witzige Sachen drinstehn! Und was RICHTIG MEGA EGLICHES! Also, nehmts mir nich übel!
21.3.06 14:42


Ungarn, 5.Tag

Szia, Freunde! Hallo erst mal. Grad gibts eigentlich nix intressantes über den Tag zu berichten. Warn heut morgen blos in dem Theater wo ma des Musical angeguckt ham. Danach musste ma in da Schul so gammlige Vortráge halten. Und dabei, ein Wunder ist geschehen!, hamma sogar ne Klasse erwischt die sich echt fúr uns intressiert hat! Und: Da war son leicht schnuckliger Typ, da Istvan, unsd mit dem hamma uns fürn Freitag zum Labern verabredet! Cool, há? Also, ansonsten geht hier nich so viel grad. Sandra is krank, sie hat Fieber un Halsweh, Ich würd sagen das is Scharlach, aber der Bruder meint es ist "only a Virus"! Wenigstens darf ich jetzt in nem eigenen Bett schlafen, damit ich mich nich anstecke! na ja, ein gutes hat es also. Und: Ich hab heut endlich nen Laden gefunden wo ich Fotofilme kaufen konnte! Jetzt kann ich also wieder Pictures taken :-) Heut abend gehn ma wahrscheinlich noch in irgendsone Dragon-Bar oder so. Aber wird bestimmt besser wie daheim rumgammeln. und, hab ich schon erwáhnt das die deutsches Sat1 ham? Voll geil, konnt gestern Verliebt in Berlin kucken! Hab blos nich so ganz geplickt was die Tuss von Lotta in Love bei Verliebt in Berlin zu suchen hat. das gibts hier übrigens auch, blos heist es in Ungarn einfach nnur Lisa. Wisst ihr, mir sind hier auch schon einige Sexshops aufgefallen. Das geile ist, dass man es hier Szex Shop schreibt, sonst würde es námlich Schexshop heisen, voll witzig irgendwie! Vorhin, da hamma wieder mal in der Schulkantine, dem Büfe, gegessen. Und, wie nich anders zu erwarten war, war es irgendie richtig báh. Ich hab noch ne richtig coole Geschichte für euch: Als wir gestern ja da in diesem Oputztaser dingens waren, da mussten wir am Ende ganz ganz dringend auf Klo. Dann sind wir ganz schnell gerannt, und als Lisa und ich dann schon am klo warn kam irgendwann Jenny hinterher un meint noch so "Leute, wo seid ihr?" und hat auch schon die erstbeste Tür aufgemacht - Lisa hatte es leider nicht mehr geschafft abzuschliesen weil sie sich sonst in die Hosen gepisst hátte. Tja, da ist Jenny halt reingeplatzt. Ich war dann fertig un mein so aus scheis "Hey, mal kucken ob sie mitlerweile abgeschlossen hat", will so die Tür aufmachen und - fatal - Lisa hatte ihre Lektion wohgl noch nicht gelernt... :-) Sandras Bruder ist mittlerweile ausgewandert, damit ich in seinem Bett schlafen kann - echt üble sache wie man sieht. Auf jeden Fall war ich dann abends mit der Mutter allein. Ey, ich hab mich voll gegruselkt vor der das könnt ihr euch gar nich vorstellen! Ich dacht echt, scheise gleich ermördert sie mich und isst mich dann auf! So ganz allein mit ihr, dass war schon richtig richtig schlimm. Weil irgendwie sieht sie schon son bisschen wie halbtot aus... Ich war dann so froh wo ich endlich eingeschlafen waqr und nicht mehr an diese schlimme Frau denken musste. hab gestern mit Sandras Bruder Schach gespielt. Hab leider verloren, aber nur um ein Mánnl. Am Anfang, da hab ich ihn echt abgezockt! er musst echt als so voll lang überlegen, und dann hat er doch immer voll die Scheise gemacht. Aber dann hab ich leider meine Dame verschlampt un dann gings bergab. @ Julian: Mit dir spiel ich trotzdem noch am liebsten :-) !!! So, ich denk das wars jetzt erst mal. Vielleicht schreib ich heut abend noch mal, mal kuugen. Bis dahin, erst mal viele liebe Grüse und viel Glück und viel segen auf all euren Wegen... :-)
22.3.06 14:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung